Qualität
ISO9001:2008 Deutsch
ISO9001:2008 Englisch
Qualitätsziele (PDF)


Qualität bedeutet für uns:

 

Der Kunde kommt zurück und nicht die Ware.

Zuständigkeiten:

Unternehmensleitung Manfred Korinek
QM- Beauftragte Claudia Mack
Qualitätssicherung Michael Leibold

 Qualitätspolitik

1. Wir leben von den Aufträgen unserer Kunden. Aufträge bekommen wir nur, wenn wir zufriedene Kunden haben. Deshalb ist die hohe Qualität unserer Erzeugnisse und Dienstleistungen eines unserer obersten Unternehmensziele und zugleich ein großer Beitrag zur Existenzsicherung unseres Unternehmens.

2. Die Anforderungen an die Qualität gibt der Kunde vor.

3. Unser oberstes Qualitätsziel lautet: „Nullfehler“ bzw. „100% richtig“. Um diesem Ziel immer näher zu kommen, streben wir nach ständiger Verbesserung und geben uns mit dem Erreichten nicht zufrieden. Aus diesem Grund wird die Wirksamkeit unseres Qualitätsmanagementsystems in regelmäßigen Abständen bewertet und an neue Anforderungen angepasst. Zentraler Gedanke ist hierbei, nicht nur die Fehler selbst, sondern insbesondere ihre Ursachen zu beseitigen.

4. Zum Ausbau unserer Position am Markt beobachten wir die Leistungsfähigkeit unseres Wettbewerbes und versuchen, die eigene ständig zu verbessern.

5. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter trägt an ihrem/seinem Arbeitsplatz zur Verwirklichung unserer Qualitätsziele bei. Es ist deshalb die Aufgabe einer/eines jeden, unabhängig von ihrer/seiner Funktion und Position im Unternehmen, stets qualitativ einwandfreie Arbeit zu leisten. Wer Qualitätsmängel erkennt und diese selbst nicht abstellen kann, ist verpflichtet, unverzüglich seinen Vorgesetzten zu unterrichten.

6. Unser Arbeitsumfeld soll durch eine offene Kommunikation geprägt sein. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter wird mit ihren/seinen Verbesserungsvorschlägen in die Planung qualitätssichernder Maßnahmen einbezogen.

7. Die Qualität unserer Erzeugnisse hängt auch von der Qualität unserer Zukaufteile ab. Wir stellen deshalb an unsere Lieferanten die gleichen Qualitätsanforderungen, wie an uns selbst.

8. Zur Umsetzung unserer Qualitätspolitik dient ein Qualitätsmanagementsystem, welches alle notwendigen Abläufe und Tätigkeiten festlegt. Dieses System wird von unserem Qualitätsmanagement-Beauftragten gepflegt und verwaltet, der unabhängig von anderen Abteilungen direkt der Geschäftsleitung unterstellt ist. Durch dieses System sollen die Geschäftsprozesse und -abläufe optimiert und ein schneller Informationsfluss gewährleistet werden.

9. Aus unserer Qualitätspolitik sind Einzelziele mit den Mitarbeitern vereinbart, die regelmäßig im Rahmen der QM- Bewertung auf Einhaltung und Erreichen hin überprüft werden.

Das Reklamationsverfahren

Beanstandungen unserer Kunden werden von uns sofort und unverzüglich bearbeitet. Nach Abklärung des Problems haben unsere Kunden die Gewissheit, dass wir ohne Formularaufwand sofort helfen. Im Hause wird ein Reklamationsverfahren ausgelöst, bei dem das Qualitätsmanagement direkt mit dem Kunden in Verbindung steht. Nach Behebung des Problems wird ein Qualitätsabweichungsbericht erstellt und der Geschäftsleitung zur Kenntnis gebracht. Die Auswertung erfolgt durch den für die Qualitätssicherung zuständigen Mitarbeiter.

 Screenshot Reklamationsmodul

Die Erfassung und Bearbeitung von Reklamationen erfolgt über EDV, mit automatischer Generierung des 8-D Reportes.

 




  • kortec Industrieelektronik
    GmbH & Co. KG
    Am Leitzelbach 36
    74889 Sinsheim
    Telefon: 07261- 94523-0
    Telefax: 07261- 94523-29
    Email: info@kortec.de
    Mitglied im:
    Wirtschaftsforum
    Sinsheim