Aktuelles

neue Stellenausschreibungen

Wir suchen ab sofort neue Mitarbeiter für

- stellvertretender Betriebsleiter (m/w/d)
- Teamleiter Fertigung (m/w/d)
- Elektroniker (m/w/d)
- Produktionsmitarbeiter (m/w/d)
- Techniker Elektronik (m/w/d)
- Mitarbeiter Montage/Prüffeld (m/w/d)

Hier erfahren Sie mehr: Jobbörse

Weiterlesen

THT-Inline Fertigung

kortec hat mit der Anschaffung einer weiteren Kirsten-„modula wave“ Lötanlage  und deren Anbindung an ein automatisches Zuführungs- und Transportsystem, einen entscheidenden Schritt im Bereich ihrer THT- Bestückung gemacht.
Von der 15 Meter langen Anlage verspricht sich kortec entscheidende Verbesserungen im Fertigungsablauf und in der Qualität. Durch Verdoppelung einiger Module in der Anlage können jetzt auch Baugruppen bis zu einer Länge von 800mm gelötet werden.

Der automatisierte THT...

Weiterlesen

kortec wünscht frohe Weihnachten

Wir möchten uns für die gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit sowie Ihr entgegengebrachtes Vertrauen bedanken.

Wie bereits in der Vergangenheit haben wir uns dafür entschieden auf Weihnachtsgeschenke zu verzichten und stattdessen das dafür vorgesehene Budget an folgende Organisationen zu spenden:

- Arbeiter Samariter Bund Wünschewagen
- Open Doors

Wir wünschen Ihnen für die kommenden Feiertage eine besinnliche, erholsame und ruhige Zeit sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!

PS: vom...

Weiterlesen

Weltweite Bauteil-Knappheit

Seit nunmehr eineinhalb Jahren herrscht ein regelrechter Kampf in der Bauteilbeschaffung. Vor allen Dingen die Vielschicht-Keramikkondensatoren (MLCCs = Multilayer Ceramic Capacitors) sind zur Mangelware geworden.
Auch andere passive Bauteile sind betroffen.

Aber warum ist das so?

Die Hersteller setzen vermehrt auf kleinere Bauformen wie 0201 oder 01005, was unter anderem auf die Herstellkosten größere Bauformen wie 0603/0805/1206 ff. zurückzuführen ist.
Die Elektronik wird immer komplexer:...

Weiterlesen

kortec sucht Verstärkung

Zur Verstärkung unseres ständig wachsenden Teams suchen wir neue Mitarbeiter:

  • Produktionsmitarbeiter (m/w)
  • Techniker Elektronik, Elektroniker
  • Mitarbeiter Montage/Prüffeld

Hier erfahren Sie mehr: Jobbörse

Weiterlesen

kortec baut den Bereich Joint- Development- Manufacturing (JDM) weiter aus

kortec hat sich traditionell nie als reiner EMS- Dienstleister verstanden. Schon aus der Historie heraus ist die entwicklungstechnische Zusammenarbeit mit unseren Kunden für uns die Basis einer erfolgreichen Zusammenarbeit.

„Wir stellen häufig fest, dass das Engineering unserer Kunden zusätzlich stark in entwicklungsfremde Prozesse eingebunden ist und dadurch für die eigentliche Wertschöpfung kaum noch Zeit bleibt. Hier können wir als Joint Development Manufacturing (JDM)-Partner verhindern,...

Weiterlesen

kortec erteilt zwei Prokura

Seit dem 1. Juli 2018 agieren Linda Korinek und Marco Glietsch als Prokuristen bei der kortec Industrieelektronik GmbH & Co. KG. Sie erhielten hierbei jeweils eine Einzelprokura. Linda Korinek übernimmt dabei den kaufmännischen Teil, Marco Glietsch den technischen Teil. Die Prokura ist der erste Schritt der Nachfolgeregelung von Geschäftsführer Manfred Korinek. Manfred Korinek wird sich nach über 30 Jahren erfolgreicher Geschäftstätigkeit vermehrt dem Bereich Entwicklung widmen.

Weiterlesen

Ruhestand

Am 18. April 2018 haben wir Herrn Rainer Pietsch offiziell in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Er war für uns über 18 Jahre in verschiedenen leitenden Funktionen tätig und maßgeblich mit am Aufbau des Unternehmens beteiligt. Wir möchten uns an dieser Stelle dafür ganz herzlich bei Ihm bedanken.

Seinem besonderen Wunsch, noch länger für die kortec arbeiten zu dürfen, sind wir gerne über einen neuen Arbeitsvertrag nachgekommen. Auf dem Foto ist er zu sehen, wie er gerade unter...

Weiterlesen

Weiterer präventiver ESD- Schutz

Im April 2018 haben wir unsere neue Befeuchtungsanlage für die Produktionshalle in Betrieb genommen. Bei optimalen 50% relative Luftfeuchte fühlen sich Mensch und Elektronik am wohlsten. Bei Luftfeuchtigkeit unter 30% kann trotz aller sonstigen ESD- Schutzmaßnahmen eine elektrostatisch bedingte Vorschädigung von Bauelementen erfolgen. Um dieses Ausfallrisiko auszuschließen, haben wir jetzt eine isotherme Dampfbefeuchtung in der Halle installiert.

Weiterlesen

Neues 3D- AOI mit Conveyer in Betrieb genommen

Im Februar 2018 haben wir unser neues 3D- AOI von Pemtron 8800HSL in Betrieb genommen.
Die Zuführung und die Selektion der darüber geprüften Baugruppen erfolgt vollautomatisch über Conveyer. Das System bewertet die Lötqualität, verfügt über eine Schrifterkennung und vermisst die Einbaulage der Bauteile zusätzlich in der dritten Dimension.
Fehllagen werden dadurch sofort erkannt. Das AOI hat einen Multi- Way 8x3D Projektor mit 9 MP Kamera für Leiterplattengrößen bis 510x510mm, bei einer Auflösung...

Weiterlesen
Top